Logo

Nord —  Stage 3 88

Thumbnail:
Thumbnail:
Thumbnail:
Thumbnail:
CHF 4'165.00

Stage/Performance Keyboard mit 88er vollgewichteter Hammeraction Tastatur (A-C) sowie den drei Klangerzeuger Sektionen Piano, Orgel und Synth/Sample-Playback.

Als Fortsetzung der Vision eines ultimativen Instruments vereint Nords' Flaggschiff-Modell in seiner fünften Generation der erfolgreichen Stage Serie - den Nord Stage 3 – mit den drei wichtigsten Sparten der Klangerzeugung in einem Performance Keyboard.

Er bietet die Nord Lead A1 Synth Engine mit Sample Playback, die Nord C2D Orgel Engine, eine stark verbesserten Piano Sektion sowie umfangreiche Effekte - alles einem Performance Keyboard mit einer hochwertigen Tastatur.


Sein Aufbau an Bedienungsreglern und Tasten sind den Originalen so nahe entlehnt, dass eine intuitive Bedienung sogar während des Spielens ermöglicht wird. So wird ein ausdruckvolles Spielen möglich gemacht welches durch die preisgekrönten Technologien seiner drei Klangerzeuger unterstützt wird. Darüber ist es mit zwei Slots möglich, dass zwei Pianos, zwei Orgeln oder zwei Synthesizer/Samples gleichzeitig (6 Engines simultan) genutzt werden können.

Die Neuerungen:

OLED Anzeige - Song-Listen Modus - kein Klangunterbruch beim Programmwechsel - erweiterte Split-Funktionen auf 4 Zonen mit optionalem Crossfade - erweiterte Morph-Ziele - doppelter Speicherplatz (2 GB) für die Nord Piano Library - Polyfonie erweitert auf 120 Stimmen - Nord C2D Orgel-Engine - 122 Rotary-Cabinet Model Simulation - 2 Prinzipal-Pfeifenorgeln - Synth-Engine des Nord Lead A1 mit Sample Playback - separates OLED Display für die Synth-Sektion - erweiterte Sample-Memory auf 420 MB - verbessertes Delay mit Feedback-Filtern und Analog-Modus - Filter-Modus mit Resonance - separate Reverb und Compressor pro Slot.

Merkmale Nord Stage 3 88

  • Master Lautstärkeregler
  • Pitch-Stick aus Holz
  • Modulation-Rad aus Stein
  • 400 Programs - 8 Banken mit je 10 Pages, jede Page hat 5 Program Plätze
  • Song List Mode - 5 Programs pro Song
  • 5 Live Speicherplätze - ohne Abspeicherung verbleibt die letzten Einstellungen
  • 2 individuelle Slot Setups - erlaubt 2 komplett unterschiedliche Setups pro Program
  • 3 Morph Quellen (Modulationsrad, Control-Pedal, Aftertouch)
  • Global Mono Ausgang
  • programmierbare +/- 6 halbtöne Transponierung
  • Oktave Shift für jede Section
  • Master Clock Funktionalität mit manual, external und tap-tempo Rate Regelung
  • Internal und MIDI Clock Quellenwahl
  • MIDI over USB Funktionalität
  • separater Lautstärkeregler pro Sektion
  • Anschlagdynamische Tastatur (Aftertouch und Velocity sensitive)
  • bis zu 3 Split Punkte (4 Keyboard Zones) visualisiert durch LED’s
  • 3 Einstellungen für Splitpunkt Crossfades: Large, Small oder Off
  • Keyboard Zones Editor Mode


ANSCHLÜSSE

  • 4 Audio Ausgänge
  • Kopfhörer Ausgang
  • Monitor Eingang
  • Sustain Pedal
  • Rotor Pedal
  • Organ Swell Pedal
  • Control Pedal
  • Program-Wechsel
  • MIDI In und MIDI Out
  • USB (Type B) für USB MIDI, Software Update und Sound Transfer

Spezifikationen

Breite 128.7 cm
Tiefe 33.4 cm
Gewicht 19 kg
Anzahl Tasten 88 Stk.
Portabel Ja
Lautsprecher Nein
Hersteller Nord
Datenblatt

Der von Ihnen verwendete Browser ist veraltet und wird leider nicht unterstützt. Dies kann möglicherweise dazu führen, dass die Website nicht richtig angezeigt oder verwendet werden kann. Um alle Funktionen korrekt nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen den Gebrauch eines aktuellen Browsers.