Logo

Martin —  DX Johnny Cash

Thumbnail:
Thumbnail:
Thumbnail:
Thumbnail:
CHF 919.00

In den frühen 1970er Jahren wurde Martin Guitar mit dem Entwurf einer komplett schwarz lackierten D-35 für den Country-Star Johnny Cash beauftragt. Obwohl Martin noch nie zuvor über eine solche Anfrage nachgedacht hatte, wurde eine komplett in schwarz gefertigte D-35 für den “Man in Black” hergestellt. Dies war die erste schwarz lackierte Gitarre aus der Werkstatt von C.F. Martin. Cash spielte in den nächsten 20 Jahren auf der Bühne mit seiner Custom D-35. Im Jahr 2006 veröffentlichte Martin eine Sonderedition des D-35 Johnny Cash. Neu für 2019, die Johnny Cash Gitarre gibt es jetzt auch in der DX Serie.

  • Korpus: D-14 fret
  • Konstruktion: Mortise & Tenon Neck joint
  • Deckenbeleistung: X Bracing
  • Decke: HPL
  • Boden und Zargen: HPL
  • Mensur: 645 mm
  • Sattelbreite: 44,5 mm
  • Halsprofil: Performing Artist
  • Hals Lackierung: Seiden Matt
  • Steg Material: FSC Certified Richlite
  • Sattel: Compensated Black Tusq
  • Saiten: MA540T Phosphor Bronze
  • Elektronik: Fishman MX
  • Lackierung: Black
  • Case: Martin 12B0018 Softshell Specifikationen

Spezifikationen

Tonabnehmer Ja
mit Bag oder Case mit Bag
Hersteller Martin

Der von Ihnen verwendete Browser ist veraltet und wird leider nicht unterstützt. Dies kann möglicherweise dazu führen, dass die Website nicht richtig angezeigt oder verwendet werden kann. Um alle Funktionen korrekt nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen den Gebrauch eines aktuellen Browsers.